Autokredit – günstiger als die Finanzierung über Händler

Kredit Tilgung

Autokäufer haben im Allgemeinen ihre eigenen Vorstellungen, was das neue Fahrzeug betrifft. In erster Linie muss das Wunschauto alle gewünschten Vorzüge aufweisen und sich im alltäglichen Gebrauch als das ideale Fahrzeug zeigen. Für viele Verbraucher spielt gleichbedeutend eine Rolle, zu welchem Preis sie ihr Auto kaufen oder wie günstig sie es mit einem Autokredit finanzieren können. Ein attraktiver Autopreis lässt sich erst dann realisieren, wenn die Finanzierung passt. Das heißt, dass Käufer beim Autokredit genau hinsehen sollten. Fahrzeughändler locken nicht selten mit günstigen Listenpreisen. Im Gegenzug lassen sie sich die Finanzierung des Kaufpreises einiges kosten. Bezahlen muss dies der Kunde. Häufig werden teure Kfz-Finanzierungen gewählt, weil auf eigene Recherchen und Vergleiche verzichtet wird. Dabei bietet die Nutzung eines Kreditrechners die Gelegenheit, Kredite mit günstigen Zinsen auszumachen.

  • Autokredit mit Top Zinsen erhältlich
  • Kredit zur freien Verwendung ohne Hinterlegung des KFZ-Briefes
  • Jederzeit und unbegrenzt Sondertilgungen vornehmen
  • Papierlose Kreditbeantragung möglich
ing-dibaJetzt direkt ING-DiBa Kreditangebot anfordern

Inhaltsverzeichnis

  • 1. Autokredit vs. Händlerfinanzierung
  • 2. Welche Möglichkeiten zur Autofinanzierung bestehen
  • 3. Welche Vorteile bietet der Autokredit der Hausbank?
    • 3.1 Das sind die Vorteile beim Raten- bzw. Autokredit der Hausbank:
  • 4. Welche Vorteile bietet die Finanzierung der Autobank?
    • 4.1 Das sind Vorteile einer Autobankfinanzierung:
  • 5. Autokredit mit und ohne Anzahlung
  • 6. So funktioniert die Drei-Wege-Finanzierung
    • 6.1 Die Finanzierung der Schlussrate
  • 7. Die Voraussetzungen für einen Autokredit
    • 7.1 Diese Unterlagen sind für einen Autokredit notwendig
  • 8. Fragen und Antworten zum Autokredit
    • 8.1 Kann ich meinen Pkw während der Finanzierungsdauer verkaufen?
    • 8.2 Wie werde ich eine teure Ballon-Finanzierung los?
    • 8.3 Ist Leasing eine gute oder schlechte Wahl?
  • 9. Fazit zum Autokredit: Flexible Finanzierungslösungen stehen zur Auswahl

1. Autokredit vs. Händlerfinanzierung

Beinahe zwei Drittel aller hierzulande aufgenommenen privaten Kredite dienen der Finanzierung eines neuen Autos. In etwa der gleichen Größenordnung werden von Autokäufern Fahrzeugfinanzierungen durch die Autobanken in Anspruch genommen. Bei Onlinebanken finden Kunden mit einer guten Bonität Verbraucherdarlehen zu Top-Konditionen. Weitere Banken wenden sich mit einem speziellen Autokredit an die Verbraucher. Diese sind aufgrund der gegenwärtig niedrigen Kreditzinsen besonders gefragt. Wer ein Neu- oder Gebrauchtfahrzeug finanzieren möchte, steht vor der Wahl: Autokredit bei einer Bank aufnehmen oder Händlerfinanzierung bzw. Kredit der Autobank.

Wer auf der Suche nach einem Neu- oder Gebrauchtfahrzeug ist, sollte nicht beim erstbesten Angebot zuschlagen, sondern im Vorfeld einen Preisvergleich durchführen. Der Autokredit der Hausbank kann mit den günstigen Zinskonditionen der Kredite der Herstellerbanken nicht mithalten. Es gibt bei einer Händlerfinanzierung nicht nur Vorteile. So kommt es häufig vor, dass sich der Autokredit trotz höherer Zinsen rechnet.

Zu bedenken wäre außerdem, dass Autohändler den Absatz spezieller Fahrzeugmodelle mit Sonderangeboten für die Händlerfinanzierung fördern wollen. Eine beliebte Variante ist hierbei das Angebot einer 0 Finanzierung Auto. Wer sich mit dem Modell nicht anfreunden kann und lieber ein anderes Auto derselben Marke kaufen will, wird nicht in jedem Fall zu Sonderkonditionen finanzieren können. Wer sich auf eine Sonderfinanzierung einlässt, begrenzt seinen Spielraum für Preisverhandlungen. Der vom Händler angesetzte Kaufpreis beinhaltet bereits einen Rabatt. Barzahlung kann sich beim Autokauf als wesentlich vorteilhafter erweisen.

2. Welche Möglichkeiten zur Autofinanzierung bestehen

  • Klassisches Verbraucherdarlehen der Hausbank
  • Spezielles Autokreditangebot als Ratenkredit
  • Ratenzahlungsvereinbarung beim Händler
  • Drei-Wege-Finanzierung
  • 0 Finanzierung Auto
  • Kfz-Leasing

Banken und Autohändler bieten verschiedene Lösungen zur Autofinanzierungslösungen an. Kunden haben bei der Wahl der Finanzierung die Wahl. Besonders bei der Händlerfinanzierung zeigen sich die Anbieter innovativ. Vielfalt ist für das Finden der persönlich passenden Lösung gut, doch sollte man neben den Hauptkriterien einen Blick auf die Details werfen.

In der Folge werden wir uns mit der Frage Autokredit von der Hausbank oder der Herstellerbank beschäftigen.

Ein Kreditvergleich lohnt sich oftmals, da die Prozente von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich ausfallen

Ein Kreditvergleich lohnt sich oftmals, da die Prozente von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich ausfallen

3. Welche Vorteile bietet der Autokredit der Hausbank?

Mit Autokredit der Hausbank ist gleichbedeutend ein jedes Kreditinstitut gemeint, das ein Kunde als seine Hausbank bezeichnet. Darunter fallen alle klassischen Kreditinstitute wie Filialbanken, Sparkassen und Raiffeisenbanken sowie Direktbanken und Smartphone-Banken, die alle Ratenkredite und gegebenenfalls spezielle Autokredite anbieten.

Der Kredit der Filialbank hat durch Online-Kredite der Direktbanken große Konkurrenz bekommen. Sie punkten mit einfacher Antragstellung, schneller Bearbeitung und günstigen Konditionen. Onlinekredite werden meist bonitätsabhängig vergeben. Besonders Antragsteller mit einer guten Bonität profitieren dann von den günstigsten Zinsen. Bei anderen Kreditnehmern kann der infrage kommende Zinssatz deutlich nach oben abweichen.

Hinweis: Bei allen Werbungen im Zusammenhang mit Kredit müssen Banken einen Durchschnittszinssatz angeben, der für zwei Drittel der Kreditnehmer Gültigkeit hat. Wer über eine Top-Bonität verfügt, darf mit den günstigen Werbezinsen kalkulieren.

Einige Direktbanken ermöglichen bonitätsunabhängige Kredite. Hier ist ebenso eine allgemeine Bonität notwendig, auf eine Top-Bonität kommt es nicht an. Es empfiehlt sich, mehrere Kreditanfragen zu stellen, um den passenden Kreditanbieter ausfindig zu machen.

Raten- oder Autokredite sind meist ohne Stellen von Sicherheiten erhältlich. Gelegentlich kann die Bank den Fahrzeugschein zur Hinterlegung anfordern. Der Autokredit der Hausbank lässt sich fast immer kostenfrei vorzeitig zurückzahlen. Kostenfrei sind ebenfalls Sondertilgungen. Die komplette Finanzierung erfolgt unabhängig vom Autohändler. Das Auto gehört nicht der Autobank, sondern sofort dem Käufer.

3.1 Das sind die Vorteile beim Raten- bzw. Autokredit der Hausbank:

  • Schnelle Kreditzusage und flexible Finanzierung
  • Günstige Zinskonditionen bei guter Bonität
  • Sondertilgungen meist kostenlos möglich
  • Kunde tritt Händler als Barzahler gegenüber

Besondere Vorteile bieten sich dem Käufer bei Barzahlung. In der Regel lässt sich ein größerer Barzahlungsrabatt von bis zu 20 Prozent aushandeln.

Der Kaufpreis des gewünschten Fahrzeuges reduziert sich entsprechend. Wird der Barzahlungsrabatt den Zinsersparnissen eines Händlerkredits gegenübergestellt, werden eventuelle Vorteile des Autokredits der Hausbank in Zahlen sichtbar. Es kann sich für die Käufer auszahlen, Angebote der Banken und der Händler zu vergleichen.

Der Onlinekredit mag über etwas höhere Zinsen als das Kreditangebot der Händlerbank verfügen, doch steht dem eine geringere Finanzierungssumme gegenüber. Trotz günstigerer Zinsen kostet die Händlerfinanzierung über eine größere Kaufsumme letztlich mehr.

Ein spezielles Angebot für einen Autokredit kann günstigere Konditionen als ein normaler Ratenkredit beinhalten. Unter Umständen muss der Fahrzeugschein als Sicherheit bei der Bank hinterlegt werden. Die Bank verfügt im Falle von Zahlungsschwierigkeiten über das Recht der Verwertung des Kfz.

Da eine Fahrzeugübereignung den Handlungsspielraum bei einem eventuellen Weiterverkauf des Fahrzeugs allerdings beschränkt, empfiehlt sich die Finanzierung mit einem klassischen Ratenkredit. Alternativ lässt sich ein Autokredit bei einer Bank erhalten, bei der der Fahrzeugbrief nicht hinterlegt werden muss.

Tipp: Bei einigen Banken sind Autokredite flexibel einsetzbar. So sind bis zu 20 Prozent der Autofinanzierung zur freien Verfügung nutzbar. Viele Fahrzeugkredite sind günstig, weil sie der Zweckbindung unterliegen. Beim Ratenkredit ohne Zweckbindung zahlt der Kreditnehmer höhere Zinsen. Der Autokredit-Vergleich zeigt, bei welchen Banken eine freie Verwendung des Kreditbetrages von bis zu 20 Prozent gestattet ist

ing-dibaJetzt direkt ING-DiBa Kreditangebot anfordern

4. Welche Vorteile bietet die Finanzierung der Autobank?

Es ist keineswegs immer der Fall, dass eine Finanzierung durch einen Autokredit der Hausbank aufgrund der Preisnachlässe bei Barzahlung günstiger als die Händlerfinanzierung ist. Mitunter sind die Zinskonditionen beim Autohändler selbst von Onlinebanken zu toppen. Gemeint ist hier die 0-Prozent-Finanzierung von Neu- und Gebrauchtfahrzeugen. Der Kunde zahlt bei dieser Finanzierungsform ausschließlich den Kaufpreis ohne jegliche Zinskosten. Ganz so stimmt das auch wieder nicht. Denn es können weitere Finanzierungskosten durch Zusatzleistungen, Versicherungen und Bearbeitungsgebühren auf den Käufer zukommen.

Bei einer Finanzierung mit Schlussrate kann sich die Zahlung der letzten Tilgungssumme zum Problem entwickeln. Muss diese bei der Händlerbank nachfinanziert werden, dann gibt es den Anschlusskredit zu deutlich ungünstigeren Konditionen.

Viele Autokäufer schätzen an der Händlerfinanzierung, dass sie Auto und Finanzierung aus einer Hand erhalten. Beantragt wird die Ratenzahlungsvereinbarung direkt beim Autohändler. Unterlagen über Beschäftigungs- und Einkommensnachweise müssen üblicherweise gleichfalls vorgelegt werden. Der Kunde muss sich nicht um Finanzierungsfragen sowie die Suche nach passenden Krediten bei Direktbanken kümmern.

Die Finanzierung über die Autobank bietet Käufern ein hohes Maß an Flexibilität. Sie haben je nach Händler die Wahl zwischen klassischem Autokredit (Ratenzahlungsvereinbarung), Drei-Wege-Finanzierung oder Null-Prozent-Finanzierung.

4.1 Das sind Vorteile einer Autobankfinanzierung:

  • Sehr günstige Kreditkonditionen, teilweise 0 Prozent Zinsen
  • Autokauf und Finanzierung aus einer Hand
  • Unterschiedliche Finanzierungsangebote nutzbar

Bei allen Vorteilen weist jede Finanzierungslösung bestimmte Nachteile auf, die auch von den persönlichen Ansprüchen abhängen. Versteckte Kosten drohen beim Onlinekredit oder Autokredit einer Direktbank nicht. Bei der Autofinanzierung beim Händler sollte der Blick nicht allein den günstigen Zinsen gelten. Ebenso wichtig ist die Einbeziehung von sonstigen Kosten rund um den Autokauf.

5. Autokredit mit und ohne Anzahlung

Bei der Gestaltung der Autokreditfinanzierung ist eine Reihe von Varianten denkbar. Jeder Autokäufer ist an einer möglichst günstigen Finanzierung interessiert. Eine Lösung kann dabei ein Autokredit mit Anzahlung darstellen. Gekoppelt ist dieser Kredit häufig an eine Schlussrate in variabler Höhe. Eine Ballonfinanzierung oder Drei-Wege-Finanzierung bietet den Vorteil, dass sie die Belastungen durch Rückzahlungsraten gering hält.

ing-dibaJetzt direkt ING-DiBa Kreditangebot anfordern

6. So funktioniert die Drei-Wege-Finanzierung

Mit dem Autokredit mit Anzahlung ist häufig eine Schlussrate verbunden. Der Autokäufer leistet eine Anzahlung, was die zu finanzierende Kreditsumme reduziert. Dadurch sichert er sich niedrige monatlich fällige Ratenzahlungen, die den Kaufpreis nicht komplett abdecken sowie eine Schlussrate erfordern. Die Höhe der abschließenden Zahlung hängt von der Anzahlung und der Summe der monatlichen Raten ab. Ein Autokredit mit Anzahlung kann sich lohnen, wenn finanzielle Mittel für die Anzahlung bereitstehen und die monatlichen Kreditraten für den Kreditnehmer niedrig ausfallen. Die Reduzierung der Raten während der Laufzeit basiert auf der Anzahlungssumme und der Schlussrate. Die Drei-Wege-Finanzierung wird durch die drei Phasen Anzahlung, Ratenzahlung und Schlussratenzahlung gekennzeichnet.

6.1 Die Finanzierung der Schlussrate

Bei der Zahlung der Schlussrate hat der Autokäufer die Wahl: Entweder er zahlt den fälligen Betrag in einem Stück oder er vereinbart eine Anschlussfinanzierung mit der Bank. Die Anschlussfinanzierung kann auch eine andere Bank nach einem Kredit Vergleich übernehmen. Der Kreditnehmer hat zudem die Möglichkeit, das Fahrzeug an den Händler zu verkaufen und mit dem Verkaufserlös die Restsumme zu begleichen. Zu bedenken ist hier ein allgemeiner Wertverlust des Fahrzeugs oder ein geringer Wiederverkaufswert aufgrund von Unfällen.

Der Autokredit mit Anzahlung bietet den Vorteil der geringen monatlichen Raten. Das flexible Finanzierungsmodell ermöglicht es unter Berücksichtigung der Anzahlung und der Schlussrate, die jeweiligen Belastungen das eigene Budget anzupassen.

7. Die Voraussetzungen für einen Autokredit

Beantragen lässt sich dieser bequem zu Hause online. Innerhalb von Minuten erhält der Antragsteller eine Sofortzusage oder eine Ablehnung der Anfrage. Teilweise ist die gesamte Abwicklung rein digital möglich. Antrag online ausfüllen und digital unterschreiben. Anschließend die Verifizierung durchführen und notwendige Unterlagen hochladen. Nach kurzer Bearbeitungszeit landet das Geld auf dem Konto des Kreditnehmers.

Echte Hürden für eine Kreditzusage bestehen bei einem Online-Autokredit kaum und wenn sind diese recht niedrig. Für eine Bank ist ein Kredit erst dann erfolgreich, wenn die Tilgung komplett abgeschlossen wurde. Damit das Ausfallrisiko für den Kreditgeber kalkulierbar bleibt, wird der Kreditinteressent hinsichtlich seiner Kreditwürdigkeit geprüft.

Wer einen Kredit beantragt, muss persönliche Angaben machen sowie einige Nachweise erbringen:

  • Volljährigkeit des Antragstellers
  • Wohnsitz in Deutschland
  • Bankkonto in Deutschland
  • Regelmäßiges Einkommen in bestimmter Höhe
  • Vollzeitarbeitsverhältnis (keine Probezeit, ungekündigt)
  • Bonität durch positive SCHUFA

Hinweis: Kreditantragsteller müssen im Zuge des Antragsprozesses ihre Zustimmung zur Einholung einer SCHUFA-Auskunft geben. Wer dies verweigert oder negative SCHUFA-Einträge aufweist, erhält von der Bank sofort eine Absage. Die Alternative wäre ein Kredit ohne SCHUFA.

Alle Finanzinstrumente der ING-DiBa lassen sich auch online einsehen

Alle Finanzinstrumente der ING-DiBa lassen sich auch online einsehen

7.1 Diese Unterlagen sind für einen Autokredit notwendig

Jede Bank entscheidet selbst, unter welchen Bedingungen Kredite vergeben werden und welche Unterlagen für die Beantragung notwendig sind. Meist werden verlangt:

  • Gehaltsnachweis
  • Kontoauszüge mit Gehaltseingang über drei Monate
  • Bei Selbstständigen und Freiberuflern aktuelle Steuerbescheide oder Betriebswirtschaftliche Auswertungen (BWA)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II oder Kopie des Kaufvertrages
  • In Ausnahmefällen Sicherungsübereignungsvertrag

Im Zuge der Kreditbeantragung wird mitgeteilt, welche Unterlagen im jeweiligen Fall tatsächlich benötigt werden.

Hinweis: Bei einem zweckgebundenen Autokredit ist der Kreditnehmer zur Einhaltung bestimmter Vorgaben hinsichtlich der Verwendung oder Hinterlegung des Fahrzeugscheines verpflichtet. Die Alternative kann deshalb ein zweckungebundener Kredit sein. Ein Online Kredit mit freier Verwendung lässt sich für die Autofinanzierung und sonstige Dinge wie Urlaub oder Möbelkauf einsetzen. Auf die Hinterlegung der Zulassungsbescheinigung bei der Bank kommt es hier nicht an.

8. Fragen und Antworten zum Autokredit

8.1 Kann ich meinen Pkw während der Finanzierungsdauer verkaufen?

Gerät der Kreditnehmer in finanzielle Schwierigkeiten, kann er den Kreditvertrag kündigen und die restliche Schuldsumme durch den Verkauf seines Fahrzeugs begleichen. Banken müssen beim Ratenkredit eine einfache Rückgabe ermöglichen. In einigen Fällen wird eine Vorfälligkeitsentschädigung berechnet. Viele Banken haben nichts gegen eine vorzeitige Rückzahlung. Es fallen keine Gebühren an.

8.2 Wie werde ich eine teure Ballon-Finanzierung los?

Vor Abschluss dieser Kfz-Finanzierung sollte die fällige Schlussrate in die Finanzplanung miteinbezogen werden. Viele Kreditgeber setzen darauf, dass der Kunde eine teure Anschlussfinanzierung akzeptiert. Die Alternative kann nur darin bestehen, einen günstigeren Ratenkredit bei einer anderen Bank aufzunehmen und die Restsumme zu tilgen

8.3 Ist Leasing eine gute oder schlechte Wahl?

Leasing ist längst im Privatkundenbereich angekommen. Es lohnt sich für jene, die alle zwei Jahres ein neues Auto fahren möchten. Beim Leasing erlangt der Kunde kein Eigentum am Auto. Er besitzt ein Nutzungsrecht für die Dauer des Leasingvertrages. Ein Ratenkredit mit etwas längerer Laufzeit ermöglicht Kreditraten unter der Leasingrate.

9. Fazit zum Autokredit: Flexible Finanzierungslösungen stehen zur Auswahl

Für die Finanzierung des eigenen Fahrzeugs bieten sich in Deutschland unterschiedliche und auch sehr günstige Lösungen an. Autokäufer haben die Wahl zwischen Autokauf und Finanzierung aus einer Hand und der Aufnahme eines Auto- bzw. Onlinekredits, um von den Vorteilen eines Barzahlers profitieren zu profitieren. Jeder Autokäufer wird die für sich passende Autofinanzierung finden.

Angebote für Händlerfinanzierung und Autokredit sollten gegenübergestellt werden. Die besten Kreditvarianten macht ein Autokredit Vergleich sichtbar. Günstige Zinsen der Autobanken sind nicht in jedem Fall das Maß der Dinge. Bei einer geringeren Finanzierungsumme dank Barzahlerrabatt führen selbst etwas höhere Kreditzinsen insgesamt zu einer Ersparnis.

Digitale Onlinekredite lassen sich komplett online beantragen. Eine schnelle Bearbeitung sorgt dafür, dass der Kredit kurz nach der Antragsstellung ausgezahlt wird.

ing-dibaJetzt direkt ING-DiBa Kreditangebot anfordern