Cashper Kredit Erfahrungen: Test-Note: 3,0

Cashper unterhält seinen Stammsitz auf der europäischen Insel Malta, wie wir in unserem Cashper Test festhalten konnten, und bietet seinen Kunden von dort aus Minikredite zwischen 100 Euro und 600 Euro für kleine finanzielle Notfälle im Alltag. Die Standard-Laufzeiten liegen beim Minikredit des Online-Anbieters zwischen 15 und 30 Tagen, weshalb Kunden mit dem Cashper Kredit Erfahrungen mit kleinen Darlehensbeträgen und kurzen Laufzeiten machen.

Selbstverständlich haben wir in unserem Test auch andere Bereiche untersucht – welche Erfahrungen wir dabei machen konnten, verraten wir im Cashper Kredit Test.

Inhaltsverzeichnis

  • 1. Vorteile und Nachteile im Cashper Kredit Test im Überblick
  • 2. Konditionen-Überblick: 10 wichtige Fakten auf einen Blick
  • 3. Ein repräsentatives Kreditbeispiel für interessierte Kunden
  • 4. Welche Cashper Erfahrungen konnten wir machen?
    • Es werden nur Kleinkredite angeboten
    • Der effektive Jahreszins fällt hoch aus
    • Keine Angebote für Selbstständige und Studenten
    • Website und Kreditrechner funktionieren gut
    • Regulierung und Einlagensicherung überzeugen kaum
    • Das Serviceangebot ist ausreichend
  • 5. Der Cashper Test der Experten: Testberichte im Fokus
  • 6. Fazit: Wie haben wir Cashper bewertet?
  • 7. 5 Fragen und Antworten zum Cashper-Angebot
    • Wie hoch sind die Zinsen?
    • Wofür sollte man den Kleinkredit von Cashper nutzen?
    • Wie sicher ist Cashper?
    • Welche Laufzeiten werden von Cashper angeboten?
    • Ist ein Kundensupport eingerichtet?

1. Vorteile und Nachteile im Cashper Kredit Test im Überblick

  • Sofortige Beantragung online
  • Schnelle Auszahlung am selben oder am Folgetag
  • Flexible Kleinkredite zwischen 100 Euro und 600 Euro
  • Schufa-Einträge sind keine Hindernisse
  • Kredite ohne Vorleistung
  • Maltesisches Sicherungsumfeld
  • Effektiver Jahreszins von 7,95 Prozent

In unserem Cashper Kredit Test konnten wir einige positive Ergebnisse verzeichnen, mussten allerdings auch einige Nachteile aufdecken, die den Kleinkredit des maltesischen Anbieters unattraktiver gestalten: Neben der Regulierung durch die MFSA, die hierzulande nicht als überdurchschnittlich vertrauenswürdig gilt, schreckt auch der hohe effektive Jahreszins von 7,95 Prozent den einen oder anderen potenziellen Kunden sicher ab.

Möchte man stattdessen trotzdem einen Kredit von Cashper in Anspruch nehmen, profitiert man von einer sofortigen Online-Beantragung und von einer schnellen Auszahlung. Darüber hinaus können Kunden flexible Kleinkredite zwischen 100 und 600 Euro in Anspruch nehmen – und das ohne Vorleistungen oder Schufa-Auskünfte.

2. Konditionen-Überblick: 10 wichtige Fakten auf einen Blick

  • Kredite ab 100 Euro
  • Kredite von bis zu 600 Euro
  • Laufzeiten ab 15 Tagen
  • Laufzeiten von bis zu 30 Tagen
  • Effektiver Jahreszins von 7,95 Prozent
  • Optional: „Direktentscheidung“ für 19 Euro
  • Optional: „Bevorzugte Bearbeitung“ für 35 Euro
  • Optional: „Blitzüberweisung“, „Neukunden-Deal“ oder „2-Raten-Zahlung“ für jeweils 39 Euro
  • Optional: „Expressbearbeitung“ für 45 Euro
  • Optional: „Super-Deal“ für 75 Euro

3. Ein repräsentatives Kreditbeispiel für interessierte Kunden

Kreditbetrag netto199 Euro
Laufzeit30 Tage
Gebundener Sollzinssatz p. a.
Effektiver Jahreszinssatz7,95 Prozent
Gezahlte Zinsen202,23 Euro

Das repräsentative Kreditbeispiel des maltesischen Unternehmens zeigt, dass Kunden, die einen Kredit über 199 Euro für eine Laufzeit von 30 Tagen bei Cashper aufnehmen, sich mit einem effektiven Jahreszinssatz von 7,95 Prozent arrangieren müssen. Im Test hat sich dieser Wert als überdurchschnittlich hoch erwiesen, weshalb wir im Bereich der Kreditkonditionen ein entsprechendes Ergebnis verzeichnen mussten.

cashperJetzt direkt einen Kredit bei Cashper beantragen

4. Welche Cashper Erfahrungen konnten wir machen?

Es werden nur Kleinkredite angeboten

icon_vorlage_musterKunden sammeln mit dem Cashper Kredit Erfahrungen, wenn sie Bedarf an einem Kleinkredit haben – andernfalls sind sie beim maltesischen Unternehmen an der falschen Adresse. Hier findet der Kunde ausschließlich Kleinkredite zwischen 100 und 600 Euro vor, die für verschiedene Zwecke verwendet werden können. Obwohl das Angebot an verfügbaren Krediten damit recht klein ausfällt, gibt es deshalb im Test nichts zu meckern, da sich Cashper ausschließlich auf Kleinkredite spezialisiert hat und dabei seinen Kunden die Möglichkeit gibt, auszuwählen, wofür sie ihren Kredit ausgeben möchten.

Im Cashper Kredit Test hat sich gezeigt, dass das maltesische Unternehmen ausschließlich Kleinkredite zu vergeben hat, die Kunden in verschiedene Zwecke investieren können. Verschiedene Kreditmodelle sind hier demnach nicht verfügbar, stattdessen findet der Kunde Kleinkredite für individuelle Verwendungszwecke vor.

Der effektive Jahreszins fällt hoch aus

icon_MarktausblickAuch den Bereich „Kreditkonditionen“ haben wir in unserem Cashper Kredit Test selbstverständlich besonders genau unter die Lupe genommen. In den Kategorien „Laufzeit“ und „Kreditrahmen“ konnten wir dabei weitestgehend positive Ergebnisse verzeichnen: Die Laufzeiten liegen mit 15 bis 30 Tagen für einen Kleinkredit durchaus im akzeptablen Rahmen und auch die verfügbaren Kreditbeträge von 100 bis 600 Euro überzeugen im Test – auch, obwohl Neukunden Kredite nur bis zu einer Höhe von 199 Euro in Anspruch nehmen können. In Bezug auf den effektiven Jahreszins, der für diese Kredite berechnet wird, konnten wir allerdings kein so positives Ergebnis verzeichnen: Einen effektiven Jahreszins von 7,95 Prozent, wie er bei Cashper anfällt, konnten wir im Vergleich keinesfalls als niedrig bezeichnen – hier gibt es noch Nachholbedarf für das Unternehmen.

Im Bereich der Kreditkonditionen konnten wir die Laufzeiten von 15 bis 30 Tagen ebenso positiv bewerten wie der Kreditrahmen, der zwischen 100 und 600 Euro liegen kann – allerdings dürfen Neukunden nur Kredite von maximal 199 Euro beantragen. Der effektive Jahreszins fällt mit 7,95 Prozent hingegen hoch aus und trägt somit zu einem eher negativen Ergebnis im Test bei.

Die Zinskonditionen von Cashper im Überblick

Keine Angebote für Selbstständige und Studenten

icon_StudentSelbstständige, Freiberufler und Studenten werden vom Angebot von Cashper leider ausgeschlossen: Für diese Berufsgruppen werden bei Cashper keine Kredite angeboten. Auch spezielle Angebote für Selbstständige oder Studenten sind nicht eingerichtet, weshalb Kreditnehmer, die keine feste Arbeitsstelle bzw. ein stabiles Einkommen vorweisen können, vom Angebot des maltesischen Anbieters komplett ausgeschlossen werden. Obwohl dieses Konzept durchaus verständlich und in der Branche auch nicht ungewöhnlich ist, haben wir uns im Test von einem kundenfreundlichen Anbieter etwas mehr Kooperationsbereitschaft gewünscht.

Bei Cashper werden leider keine Kredite für Selbstständige oder Studenten angeboten: Kunden des maltesischen Anbieters müssen ein stabiles Einkommen bzw. eine feste Arbeitsstelle vorweisen können, um einen Kleinkredit bei Cashper in Anspruch zu nehmen.

Website und Kreditrechner funktionieren gut

icon_gebuehrenKunden sammeln mit dem Cashper Kredit Erfahrungen, indem sie zunächst den benutzerfreundlich gestalteten Kreditrechner verwenden, der gut sichtbar auf jeder Seite des Internetauftrittes des maltesischen Anbieters eingerichtet ist. Allerdings ist nicht nur der Kreditrechner des Unternehmens, sondern auch dessen komplette Website sehr benutzerfreundlich und übersichtlich gestaltet, wie unser Cashper Kredit Test gezeigt hat. Alles in allem gibt es im Bereich „Website & Kreditrechner“ in unserem Test nichts zu meckern, weshalb auch Kunden mit dem Cashper Kredit Erfahrungen mit einer positiv gestalteten Website des Anbieters sammeln sollten.

Im Cashper Kredit Test gab es im Bereich „Website und Kreditrechner“ nichts zu meckern: Sowohl die Website als auch der Kreditrechner des Anbieters ist benutzerfreundlich und leicht bedienbar gestaltet und überzeugt darüber hinaus durch eine freundliche Farbgebung, die das ansonsten so ernste Thema „Kredite“ gekonnt auflockert.

Der Kreditrechner von Cashper

Der Kreditrechner ist intuitiv bedienbar

Regulierung und Einlagensicherung überzeugen kaum

icon_RegulierungIn unserem Test mussten wir leider festhalten, dass Cashper nicht mit einer sonderlich überzeugenden Regulierung punkten kann: Aufgrund seines Stammsitzes wird das Unternehmen durch die maltesische Finanzaufsicht MFSA reguliert, die sich hierzulande bislang keines sonderlich hohen Bekanntheitsgrades erfreuen kann. Auch die Tatsache, dass sich Cashper nicht für seriöse Staaten wie Deutschland oder Großbritannien für seinen Stammsitz entschieden hat, sorgt im Test leider für Punktabzug – ebenso wie die fehlenden Angaben zur Einlagensicherung und zu Sicherheitsmechanismen. Trotz allem wird das Unternehmen zumindest von einer seriösen Institution reguliert, was zumindest dafür spricht, dass das Team hinter Cashper zuverlässig mit den Daten und dem Kapital seiner Kunden umgeht.

Positiv konnten wir im Test festhalten, dass Cashper zumindest reguliert wird – allerdings erfolgt die Regulierung lediglich durch die maltesische Finanzaufsicht MFSA. Wünschenswert wäre hier eine britische oder eine deutsche Regulierung durch die BaFin oder die FSA – ebenso wie einige Angaben zur Einlagensicherung und zu Sicherheitsmechanismen.

cashperJetzt direkt einen Kredit bei Cashper beantragen

Das Serviceangebot ist ausreichend

icon_VerbrauchertippsBei Fragen und Problemen können Kunden von Cashper sich an einen deutschsprachigen Kundensupport wenden, der von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 17:30 Uhr per Telefon und zudem auch per E-Mail erreichbar ist. Obwohl hier auch Rückruffunktionen und/oder Postadressen wünschenswert wären, ist das Supportangebot durchaus ausreichend – besonders in Anbetracht der Tatsache, dass das Serviceangebot des Unternehmens eine FAQ und einen aktuellen Blog umfasst, der Kunden bei Fragen und Problemen ebenfalls zur Verfügung steht. Viel mehr hat auch der Großteil der Konkurrenz im Servicebereich nicht zu bieten, weshalb es für uns im Test auch hier keinen Grund zur Klage gibt.

Kunden von Cashper können sich bei Fragen und Problemen per Mail oder Telefon an einen deutschsprachigen Kundensupport wenden oder das Serviceangebot des Unternehmens nutzen, das eine FAQ und einen Blog umfasst.

Kontaktoptionen im Überblick

Der Kundensupport von Cashper ist gut erreichbar

5. Der Cashper Test der Experten: Testberichte im Fokus

In unserem Kredit Vergleich achten wir unter anderem auch spezifisch auf etwaige Auszeichnungen, die den Anbietern bislang von erfahrenen Institutionen wie Focus Money oder der Euro am Sonntag verliehen wurden. Existieren solche Auszeichnungen durch unabhängige Experten, kann man von einem seriösen Umgang mit Kundengeldern und –Daten ausgehen und zudem auch erfahren, wo die Schwerpunkte des Angebotes eines spezifischen Anbieters liegen bzw. welche Bereiche bislang als besonders kundenfreundlich bewertet wurden.

Leider existieren bislang keinerlei Auszeichnungen, die an Cashper vergeben wurden, weshalb auch wir im Test keine Angaben zu den Meinungen der Experten machen können.

6. Fazit: Wie haben wir Cashper bewertet?

icon_FazitIn unserem Cashper Test haben wir einige wichtige Kriterien beachtet, um schließlich eine objektive Benotung von 3,0 an das Unternehmen zu vergeben. Der Grund für diese eher mittelmäßige Benotung liegt in den schwerwiegenden Nachteilen, die wir im Test festhalten mussten.

Zu diesen Nachteilen gehört in erster Linie das maltesische Sicherungsumfeld, das sich im Vergleich bislang noch nicht als sonderlich zuverlässig erweisen konnte. Auch der hohe effektive Jahreszins von fast 14 Prozent hat für negative Erfahrungen mit Cashper gesorgt, welche auch die Vorteile aus dem Test nicht überwiegen konnten: Eine sofortige Online-Beantragung, Kredite ohne Vorleistung und ohne Schufa-Auskunft und eine schnelle Auszeichnung hat uns im Cashper Test leider nicht vom umgangssprachlichen Hocker gerissen.

7. 5 Fragen und Antworten zum Cashper-Angebot

icon_FAQsWie hoch sind die Zinsen?

Zinsen fallen bei Cashper besonders hoch aus, wie unser Vergleich gezeigt hat: Mit einem gebundenen Sollzins von 13,9 Prozent p. a. und einem damit verbundenen effektiven Jahreszins von 14 Prozent kann man die Zinsen bei Cashper durchaus als überdurchschnittlich bezeichnen, was der Kunde im Laufe der Zeit auch zu spüren bekommt.

Wofür sollte man den Kleinkredit von Cashper nutzen?

Die Kredite von Cashper sind nicht zweckgebunden, wie unser Test gezeigt hat: Die Kredite in Höhe von 100 bis 600 Euro sollten aber für dringende und unvorhergesehene Ausgaben genutzt werden – beispielsweise für Motorschäden, kaputte Haushaltsgeräte oder Bußgeldbescheide. Allerdings sollte man auch einen Kleinkredit nur dann in Anspruch nehmen, wenn man sicher ist, dass man die Zinsen dafür bezahlen bzw. den Kredit zurückzahlen kann.

Wie sicher ist Cashper?

Obwohl man das Unternehmen keineswegs als unseriös bezeichnen kann, konnte uns die maltesische Regulierung im Test ebenso wenig überzeugen wie die fehlenden Angaben zur Einlagensicherung und zu den Sicherheitsmechanismen des Anbieters. Cashper ist demnach durchaus als sicher zu bezeichnen – allerdings gab es im Vergleich Konkurrenten, die ein weitaus zuverlässigeres Regulierungsumfeld vorzuweisen hatten.

Welche Laufzeiten werden von Cashper angeboten?

Als Anbieter für Minikredite ermöglicht Cashper Darlehen lediglich zu einer Laufzeit zwischen 15 und 30 Tagen. Entsprechend schnell geht dabei selbstverständlich auch die Überweisung des Kredites und die Abgabe des Kreditantrages vonstatten, die innerhalb von 5 Minuten online bewerkstelligt werden kann.

Ist ein Kundensupport eingerichtet?

Auch bei Cashper ist selbstverständlich ein deutschsprachiger Kundensupport eingerichtet: Dieser ist von Montag bis Freitag zwischen 9 Uhr und 17:30 Uhr per Telefon erreichbar. Darüber hinaus ist auch eine E-Mail-Adresse eingerichtet – eine Rückruffunktion ist allerdings ebenso wenig verfügbar wie ein Onlineformular oder eine Postanschrift.

cashperJetzt direkt einen Kredit bei Cashper beantragen


Summary
Reviewed Item
Cashper Kredit Erfahrungen
Author Rating
31star1star1stargraygray

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.