Günstiger Autokredit im Vergleich: Spart man online wirklich Geld?

Schöne Autos lassen das Herz fast immer höher schlagen. Ob Kleinwagen, Auto der Mittelklasse oder Oberklassefahrzeug, ob Zweisitzer, Kombi, Sportcoupé oder gar Cabrio, schöne Autos gehören zum Lebensstil vieler Menschen genauso dazu wie ein gutes Essen oder der jährliche Urlaub.
Leider müssen sich hier Traum und Wirklichkeit voneinander trennen, denn Fahrvergnügen der Extra-Klasse kann sich nicht jeder leisten. Wer dennoch nicht verzichten möchte, der nimmt in den meisten Fällen eine günstigen Autokredit auf.

Inhaltsverzeichnis

  • Ein günstiger Autokredit spart Geld
  • Günstiger Autokredit von CarCredit: Wie schneidet er im Vergleich ab?
  • Ist ein Autokredit etwas anderes als ein normaler Kredit?

Ein günstiger Autokredit spart Geld

Zu einem Auto gehört nicht nur die Anschaffung, auch Versicherungen, Benzin und Unterhalt sorgen für laufende Kosten. Hier sollten die Kreditkonditionen besonders gut abgestimmt sein, damit man nicht zu viel zahlt und der Autokredit günstig bleibt.
Mit einem Online-Rechner für Autokredite kann man günstige Autokredite online vergleichen und findet somit den günstigsten Kredit zu besten Konditionen. Ein günstiger Autokredit im Vergleich überzeugt durch eine optimale Abstimmung von Laufzeit und Zinssatz und hebt sich somit von der Konkurrenz ab. Beschäftigen wir uns diesbezüglich einmal mit dem beliebten Autokredit von CarCredit und wie dieser im Vergleich zu anderen Anbietern abschneidet.

Günstiger Autokredit von CarCredit: Wie schneidet er im Vergleich ab?

Der relativ günstige Autokredit von CarCredit ist ein Festzinskredit zu exakt 4,99%. Wenn man ihn mit anderen günstigen Autokrediten vergleicht, dann liegt er zinslich im unteren Mittelfeld. Was aber nichts heißen muss, da andere vermeintlich günstige Autokredite meist keine Festzinskredite sind. Das bedeutet, wenn eine andere Bank, wie z.B. die Norisbank ihren Kfz-Kredit zum Beispiel mit einem Einstiegszinssatz von 3,70% anbietet, dann heißt das nicht, dass diese Bank am Ende günstiger ist, als CarCredit mit dem Festzins-Angebot.

Denn der tatsächliche Zinssatz für den Kreditnehmer liegt beim Kreditangebot der Norisbank am Ende beispielsweise irgendwo zwischen den 3,70% und 7,80%. Wie der Autokredit von CarCredit im Vergleich mit anderen günstigen Autokrediten abschneidet, zeigt das Portal http://www.guenstigeautokredite.org. Verbraucher mit Kreditwunsch können also auch allerhand günstige Autokredite auf www.guenstigeautokredite.org vergleichen und begutachten. In der Regel kann ein Vergleich günstiger Autokredite zum passenden Anbieter führen. Dabei sollte man sich aber nicht nur auf den Vergleich der Kreditzinsen beschränken, auch die weiteren Kreditkonditionen der Banken sollten gründlich verglichen werden. Nur so kann der gewünschte Autokredit günstig gestaltet werden.

Ist ein Autokredit etwas anderes als ein normaler Kredit?

Im Prinzip unterscheidet sich ein Autokredit von einem Kleinkredit oder Konsumentenkredit lediglich durch die Konditionen. Im Vordergrund steht natürlich der Verwendungszweck, so nutzt man den Autokredit zur Finanzierung eines Fahrzeugs. Da die Summe hier höher liegt, sind auch Laufzeit und Zinssätze entsprechend angepasst.

Sehr oft muss bei der Finanzierung eines Autos auch zu Beginn ein gewisser Geldbetrag als Startkapital in einer Summe angezahlt werden. Da man ein Auto nun über viele Jahre fährt und somit auch viele Jahre den Kredit bezahlt, sollte man bei Autokrediten verstärkt auf die Konditionen achten.