Kredit Tilgung: Von Zinsen und Ratenzahlung

Kredit oder DebitkarteDas Tilgungsdarlehen ist eine nicht besonders verbreitete Form der Kreditrückzahlung. Trotzdem ist das Wort Tilgung gerade im Kreditwesen gebräuchlich. Denn egal um welche Rückzahlungsform es sich handelt, ein Kredit wird immer getilgt. Tilgung entspricht hier dem Begleichen des Kreditbetrags.

 

 

Alle Fakten zum Ratgeber „Kredit tilgen“ im Überblick:

  • Jeder Kredit wird getilgt, entweder in regelmäßigen, steigenden oder endfälligen Tilgungsraten.
  • Ein Annuitätendarlehen setzt sich aus sinkenden Zinsen und steigenden Tilgungsbeiträgen zusammen.
  • Ein Tilgungsdarlehen besteht aus gleichbleibenden Tilgungsraten und sinkenden Zinsen.

Doch was für Möglichkeiten bestehen für die Tilgung des Kredites? Unser Ratgeber zum Thema Kredit tilgen verrät es!

Inhaltsverzeichnis

  • 1. Was ist eine Tilgung?
  • 2. Ein Rechenbeispiel
  • 3. Der Zusammenhang von Tilgung, Zins und Annuitäten
  • 4. Das Fazit: Die Zinsbeträge sinken bei gleichen Tilgungsbeträgen

1. Was ist eine Tilgung?

icon_FAQsSchließt man ein Darlehen (siehe auch: Bankdarlehen)ab, hat man verschiedene Möglichkeiten der Finanzierung. Eine ist die Abzahlung in Form eines Tilgungsdarlehens.

Bei der Tilgung wird ein fester monatlich zu leistender Betrag festgelegt. Die Rate setzt sich zusammen aus dem zu zahlenden Zinsbetrag und einer anteiligen Rückzahlung des Darlehens– der Tilgung. Im allgemeinen Sprachgebrauch nennt man das „seine Schulden abstottern“, da die Rückzahlung Stück für Stück erfolgt.

Zinsen kann man sich als den Preis vorstellen, der für das Leihen des Geldes bezahlt werden muss. Beim Kostüm- oder Fahrradverleih spricht man von Leihgebühren, im Finanzwesen von Zinsen (vgl. Darlehenszinsen). Um die Höhe der Tilgungsraten zu berechnen wird die Kreditsumme exklusive der Zinsbeträge durch die Anzahl der Monate dividiert. Der Quotient kann logischerweise nur berechnet werden, wenn die Laufzeit im Vorfeld festgelegt wurde. Dies ist eine zwingende Bedingung eines Tilgungsvertrages.

Kombinationsverträge bei denen der Zins nur bis zu einem bestimmten Zeitpunkt – vor Laufzeitende – gebunden ist oder Kreditverträge mit variablem Zins werden in der Höhe der Tilgungsraten nicht beeinflusst. Die Zinszahlungen beziehen sich, egal in welcher Höhe der Zinssatz liegt, immer auf die Höhe des noch offenen Kreditvolumens.

Im einfachsten Fall geht man davon aus, dass der Zins bis zum Ende der Laufzeit festgelegt ist. Im weiteren Zeitverlauf sinkt mit jeder Zahlung der noch offene Kreditbetrag. Dementsprechend sinken die zu zahlenden Zinsbeträge. Dadurch sinkt die monatliche Rate, da die Tilgung im Vorfeld festgelegt wurde.

Diagramm, das die Zins- und Tilgungszahlungen wiedergibt.

Fallende Zinsen bei gleich bleibender Tilgungsrate

Die Tilgung ist der feste monatliche Betrag, mit dem die Kreditsumme zurückgezahlt wird. Der Betrag ergibt sich aus der Kreditsumme und der festgelegten Laufzeit.

2. Ein Rechenbeispiel

Geht man in einem einfachen Beispiel davon aus, dass der Kreditnehmer eine Kreditsumme von 300.000 Euro in Anspruch nimmt und sich einen festen Zins von 4,2 Prozent sichern konnte. Diesen Betrag will er innerhalb von 25 Jahren abbezahlen.

Um die Übersichtlichkeit nicht zu verlieren werden in folgendem Beispiel die jährlich zu zahlenden Tilgungen für die ersten und letzten drei Jahre abgebildet.

JahrRestschuldZinsTilgungJährliche Rate
1.300.00012.60012.00024.600
2.288.00012.09612.00024.096
3.276.00011.59212.00023.592
23.36.0001.51212.00013.512
24.24.0001.00812.00013.008
25.12.00050412.00012.504

An diesem Rechenbeispiel lassen sich die Zusammenhänge von Zins, einer festen Tilgung und der jährlich zu leistenden Rate verdeutlichen. In den meisten Fällen werden bei Kreditrückzahlungen Tilgung und Zins zusammen abbezahlt. Bei endfälligen Darlehen erfolgen nur monatliche Zinsrückzahlungen. Eine Tilgung entfällt und das Geld muss bis zum Laufzeitende in Eigenverantwortung angespart werden. Im Falle von Klein- oder Mikrokrediten erfolgt sogar erst am Laufzeitende die Begleichung der Kreditsumme und der Zinszahlungen. Ein Sonderfall sind die zinslosen Darlehen einiger Fachanbieter im Elektro- und Autohandel. Hier werden nur monatliche Tilgungsraten fällig, ohne eine Zinszahlung leisten zu müssen.

vergleichJetzt direkt zum Kredit Vergleich

3. Der Zusammenhang von Tilgung, Zins und Annuitäten

Annuität wird als eine wiederkehrende und gleich bleibende Zahlungssumme innerhalb eines bestimmten Zeitraums definiert. Dadurch ergeben sich bei einem Annuitätendarlehen monatlich feste Ratenzahlungen. Hier ändert sich zwar ebenfalls die Höhe des Zinsbetrags von Rate zu Rate in Abhängigkeit zum offenen Kreditbetrag, dafür erhöht sich zeitgleich jedoch der Tilgungsbetrag.

Ein Diagramm, dass den Zusammenhang von Zinsen, Tilgung und Annuität wiedergibt.

Zinsen und Tilgung ergeben zusammen die Annuität

Der Vollständigkeit halber ist im Folgenden die Formel zur Berechnung der zu leistenden Annuitäten in Worten dargestellt:

3 Kredit Tilgung

Natürlich hat man bei Annuitätendarlehen den Vorteil gleich bleibender Ratenzahlungen, an die man sich gewöhnen kann. Bei Tilgungsdarlehen ist die Belastung am Anfang oftmals enorm, sie nimmt jedoch im Zeitverlauf ab und das bei oftmals steigendem Gehalt.

Annuitätendarlehen sind in der Praxis häufig anzutreffen. Dies betrifft sowohl die Ratenzahlungen für größere Elektrogeräte, als auch den Ratenkredit oder den Konsumentenkredit. Immer dann, wenn gleichbleibende Raten vereinbart sind handel es sich um Annuitäten. Die Annuität beinhaltet die Tilgungsrate und den abzuführenden Zins.

4. Das Fazit: Die Zinsbeträge sinken bei gleichen Tilgungsbeträgen

icon_FazitEin Tilgungsdarlehen hat den entscheidenden Vorteil, dass die Raten im Zeitverlauf geringer werden und Kapital anders genutzt werden kann. Gerade bei Tilgungsdarlehen ist es allerdings sehr schwierig, aus geschlossenen Verträgen frühzeitig herauszukommen oder mittels Sondertilgung die Laufzeit zu verkürzen.

Dies erscheint auch logisch, wenn man sich in einem Vergleich betrachtet, wie viel Zinsen durch zusätzliche Zahlungen dem Kreditgeber verloren gehen.

RestschuldZins mit 10%TilgungRate
1000100100200
90090100190
80080100180
70070500 !!!Sondertilgung!!!570
20020100120
10010100110
SUMME37010001370

Bei der vertraglich vereinbarten Tilgung hätte die Summe der Zinsbeträge 550 Euro betragen. Es ergibt sich eine Differenz von 180 Euro.

Dies ist der Grund warum viel Finanzdienstleister Sondertilgungen bei Tilgungsdarlehen verwehren oder zumindest nur gegen die Zahlung einer Gebühr dulden. (Lesen Sie auch: Hypothekendarlehen)

vergleichJetzt direkt zum Kredit Vergleich


Summary
Reviewed Item
Kredit Tilgung: Vorzeitig tilgen mit Sondertilgung?
Author Rating
51star1star1star1star1star

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.