Kredit trotz Insolvenz beantragbar? Wir klären auf!

Die Insolvenz bedeutet für viele Privatpersonen und Unternehmer einen Abschied von der kurzfristigen Liquidität. Insolvente Kunden erhalten von den Banken keinen Kredit. Um sich dennoch einen Wunsch erfüllen oder vielleicht ein Business aufbauen zu können, machen sich immer mehr Betroffene auf die Suche nach einem Kredit trotz Insolvenz. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten.

  • Wichtig: Unternehmer können nur mit Hilfe des Insolvenzverwalters einen neuen Kredit aufnehmen
  • Die pfändbaren Beträge sollten bei der Kreditaufnahme nicht überschritten werden
  • Die Kredite trotz Insolvenz werden meist von privaten Banken zur Verfügung gestellt
  • Kreditvermittler ohne Schufa sind eine weitere Möglichkeit

Doch was steckt darüber hinaus hinter der Möglichkeit eines Kredites trotz Insolvenz? Unser Ratgeber zum Thema Kredite trotz Insolvenz verrät es!

Inhaltsverzeichnis

  • P2P-Kreditvermittler: Wie Kredite trotz Insolvenz möglich werden können
  • Die Vorteile der P2P-Vermittler sind:
  • Die Nachteile der P2P-Vermittler sind:
  • Die Kurzzeit-Alternative: Mikrokredite für kleine Summen
  • Die Vorteile der Mikrokredit-Geber:
  • Die Nachteile der Mikrokredit-Geber:
  • Sind Kreditvermittler ohne Schufa seriös?
  • Online-Pfandhäuser als Alternative?
  • Fazit: Kredite sind trotz negativer Schufa möglich

P2P-Kreditvermittler: Wie Kredite trotz Insolvenz möglich werden können

icon_VerbrauchertippsEiner großen Beliebtheit erfreuen sich heute die sogenannten P2P-Kreditvermittler. Die Abkürzung „P2P“ steht dabei für die Vermittlung von privat an privat. Da nur die wenigsten Banken einen Kredit vermitteln, wenn ein negativer Schufa-Eintrag durch die Insolvenz vorliegt, ist der Privatkredit eine mögliche Alternative. Anbieter wie Auxmoney, Lendico und Smava arbeiten nach einem ähnlichen Prinzip. Die Privatperson in Insolvenz stellt einen kostenfreien Kreditantrag und gibt hier den gewünschten Grund sowie den Verwendungszweck an. Findet sich ein Investor, ist das Geld innerhalb weniger Tage auf dem Konto. In diesem Fall sind an den P2P-Vermittler Gebühren zu zahlen. Findet sich kein Investor, bleibt die Anfrage kostenfrei.

Die Bonität ganz einfach von unterwegs checken!

Die Bonität ganz einfach von unterwegs checken!

Die Vorteile der P2P-Vermittler sind:

  • Keine Anfrage bei der Bank notwendig
  • Möglichkeit der Kreditzusage trotz Insolvenz
  • Schnelle Auszahlung der Geldsumme
  • Vorzeitige Rückzahlung ohne Zusatzgebühren möglich
  • Relativ günstige Zinsen

Die Nachteile der P2P-Vermittler sind:

  • Gefahr der hohen Verschuldung durch fehlende Bonitätsprüfungen
  • Teilweise werden bestimmte Schufa-Scorings verlangt
  • Keine Kreditgarantie bei Portalen, die auf Basis von einer guten Bonität arbeiten
  • Keine Sicherheit, dass sich ein Investor findet
Die einfache Abwicklung über Auxmoney

Die einfache Abwicklung über Auxmoney

Wer einen Kredit trotz Insolvenz beantragen möchte, der liegt mit den P2P-Kreditvermittlern nicht verkehrt. Trotz bestehender Nachteile ist dies eine Möglichkeit, dennoch Geld erhalten zu können.

auxmoneyJetzt direkt auxmoney Kreditangebot anfordern

Die Kurzzeit-Alternative: Mikrokredite für kleine Summen

icon_gebuehrenManchmal wird nur kurzfristig ein kleiner Betrag benötigt, um einen Engpass zu überbrücken, der schon nach wenigen Wochen überstanden ist. Trotz Insolvenz ist es möglich, bei Mikrokredit-Gebern wie Vexcash oder Xpresskredit einen Schnellkredit zu beantragen. Die Summen variieren dabei in der Regel und liegen zwischen 500 und 3.000 Euro. Das Geld wird nur für einen kurzen Zeitraum zur Verfügung gestellt, beispielsweise für 30 oder 60 Tage. Nach Ablauf der Frist ist der Betrag direkt und mit Zinsen zurückzuzahlen.

Die Vorteile der Mikrokredit-Geber:

  • Schnell kurzfristig Geld erhalten
  • Je nach Anbieter Kredit ohne Schufa-Anfrage möglich
  • Kurze Laufzeiten
  • Geringe Zinsen im Vergleich zur klassischen Bank

Die Nachteile der Mikrokredit-Geber:

  • Gebühren werden bei Vertragsabschluss fällig
  • Durch die kurzen Laufzeiten kann es schnell zu einer Verschuldung kommen
  • Nur begrenzte Beträge möglich
  • Keine Abzahlung in Raten möglich

Sind Kreditvermittler ohne Schufa seriös?

icon_FAQsUm einen Kredit trotz Insolvenz beantragen zu können, wenden sich viele Betroffene an Kreditvermittler ohne Schufa. Anbieter wie Bon-Kredit und Maxda werben mit dem Versprechen, dass hier jeder einen Kredit erhalten kann. Auch hier sind die Anfragen kostenlos. Wird ihnen stattgegeben, kann ein Zahlbetrag an den Anbieter fällig werden. Um einen Kredit ohne Schufa beantragen zu können ist es hier notwendig, ein regelmäßiges Einkommen nachzuweisen. Der Vorteil dabei ist, dass der Kredit nach Genehmigung auch nicht in der Schufa vermerkt wird. Allerdings sind die Zinsen bei Kreditvermittlern ohne Schufa oft deutlich höher als bei den gängigen Krediten einer Bank. Dies dient zur Absicherung für den Kreditgeber.

Günstige Sofort-Kredite ohne Schufa bei MAXDA

Günstige Sofort-Kredite ohne Schufa bei MAXDA

Online-Pfandhäuser als Alternative?

Um den Kredit zu umgehen ist es auch möglich, Online-Pfandhäuser in Anspruch zu nehmen. Ein Beispiel für einen solchen Anbieter ist iPfand. Die Funktionsweise ist einfach:

  1. Wertgegenstand anbieten und auf das Angebot warten
  2. Angebot akzeptieren, Gegenstand abholen lassen und Geld erhalten
  3. Pfandkredit begleichen und den Gegenstand zurückerhalten

Ein Nachteil bei dieser Variante ist der mögliche Verlust des Wertgegenstandes, wenn der Pfandkredit nicht zurückgezahlt werden kann.

Fazit: Kredite sind trotz negativer Schufa möglich

icon_FazitFür die Kreditbeantragung trotz Insolvenz gibt es mehrere Optionen. Werden Vor- und Nachteile gegeneinander aufgewogen, findet sich mit P2P-Krediten, Mikrokrediten oder auch Online-Pfandleihen eine gute Alternative.

Während Online-Pfandhäuser eher für kurzfristige Zahlungsengpässe geeignet sind, bieten Mikrokredite und P2P-Konzepte auch längerfristige Alternativen.

maxdaJetzt direkt einen Kredit bei Maxda beantragen