Kreditvertrag mittels Muster, Vorlagen & Vordrucke zum Download

Kreditvertrag MusterKreditverträge sind kein alleiniges Finanzinstrument der Kreditinstitute. Auch private Kreditgeber können zum Darlehensgeber werden. Hier stellt sich jedoch gerade bei Laien die Frage nach dem Aufbau eines rechtsgültigen Kreditvertrags. Mit Hilfe von Mustern und downloadfähigen Vorlagen für Kreditverträge ist es jedoch möglich sich einfach und schnell einen Darlehensvertrag herunterzuladen und auszufüllen.


Alle Fakten zum Ratgeber „Kreditvertrag Muster“ im Überblick:

  • Kreditverträge können auch zwischen Privatleuten abgeschlossen werden.
  • Privatleute müssen nicht, können aber in einer persönlichen Beziehung zueinander stehen.
  • Ein paar Vorgaben müssen von Rechtswegen bei einem Vertrag eingehalten werden.
  • Einige Punkte sind für beide Parteien eine Überlegung wert
  • Mit Hilfe des Musters für einen Privatkredit kann man innerhalb weniger Minuten einen Kreditvertrag aufsetzen.

Sie möchten gerne mehr über die Möglichkeit eines Muster Kreditvertrages erfahren? Unser Ratgeber zum Thema Kreditvertrag mittels Muster verrät Details!

Inhaltsverzeichnis

  • 1. Kreditverträge zwischen Privatleuten
  • 2. Rechtliche Vorgaben
  • 3. Mit dem Muster in 5 Minuten einen Kreditvertrag aufsetzen
  • 4. Ein Fazit: Der Kreditvertrag ist schnell geschrieben

1. Kreditverträge zwischen Privatleuten

icon_VergleichKredite zwischen Privatleuten hat es schon immer gegeben und wird es auch immer geben. Hiermit ist nicht um dubiose Geldgeber aus dunklen Hinterhöfen, sondern um ehrliche Geschäftsleute, die entweder einem Bekannten aus finanzieller Not helfen wollen oder einen Ausweg aus der Sparwüste in Zeiten niedriger Habenzinsen suchen. Habenzins ist der Preis, den Banken und andere Finanzdienstleister für das Arbeiten mit dem eigenen Geld zu zahlen bereit sind.

Einfacher: Habenzins bekommt der Bankkunde auf sein erspartes Geld. Die Sollzinsen, also dass was der Bankkunde für einen Kredit bezahlen muss, sinken zwar ebenfalls, aber nicht in der gleichen Geschwindigkeit und schon gar nicht auf ein ebenso niedriges Niveau. Dadurch haben gerade vermögende Geschäftsleute, die genügend liquide Mittel zur Verfügung haben um sie gewinnbringend anzubringen, das Bedürfnis mehr aus ihrem Geld zu machen.

Die Spanne zwischen Soll- und Habenzins

Kreditnehmer und Kreditgeber haben ein Interesse

Hier bieten sich Kredit-Portale an, die das sogenannte Social Lending unterstützen. Der potenzielle Kreditnehmer muss nur seine persönlichen Daten auf der Seite hinterlassen und seine Situation wahrheitsgemäß schildern. Sollte einer der Kreditgeber Interesse an einer Investition zeigen, nimmt er Kontakt zu dem kreditwilligen Bittsteller auf. Hier werden dann weitere Informationen ausgetauscht. Wenn das Konzept beide Seiten überzeugt, kommt ein Kreditvertrag zustande. Für den Kreditvertrag gibt es wiederum Vorlagen um auch einen rechtsgültigen Abschluss gewährleisten zu können.

Doch auch in einem weniger anonymen Umfeld kommt es des Öfteren zur Vergabe von Privatkrediten. Die Ursache können negative Schufa-Einträge sein, wodurch sich der Erhalt von Krediten bei klassischen Kreditinstituten erschwert. Außerdem kann es gerade bei Bekannten auch Geld zum Freundschaftspreis geben. Das meint, dass die Darlehen geringer verzinst werden, als zum üblichen Marktzins. Denn selbst wenn die Zinsen unterhalb des üblichen Sollzinses liegen, sind sie zumeist noch über dem Habenzins.

Ein Beispiel:

icon_KonditionenDank einiger wirtschaftlicher Unvorhersehbarkeiten und den Aktivitäten der EZB lag der Leitzins Anfang des Jahres 2015 bei 0,05 Prozent. Die Banken könnten sich theoretisch bis zu diesem Wert hinunterbegeben. Faktisch ließen die meisten Finanzdienstleister die Habenzinsen ihrer Sparanlagen auf 0,1 Prozent sinken. Die Sollzinsen für Kredite erreichen zwar ebenfalls ein Rekordtief, liegen aber immer noch bei 4,5 Prozent. Das macht eine Zinsspanne von 4,4 Prozent innerhalb dessen sich der vereinbarte Zins bewegen kann, bei dem aber beide Parteien von dem Kredit profitieren.

Angenommen sie einigen sich auf 3 Prozent und es handelt sich um einen Kredit über 3.000 Euro, der nach einem Jahr abbezahlt sein soll. Der Kreditgeber erwirtschaftet so einen Zinsgewinn von 90 Euro. Bei der niedrigverzinsten Sparanlage bekäme er für ein Jahr gerade mal 3 Euro. Anstelle eines schicken Fünf-Gänge-Menüs gibt es also nur ein belegtes Brötchen vom Backwaren-Discounter. Der Kreditnehmer hingegen müsste bei einer Bank mindestens 135 Euro bezahlten, welches 45 Euro Mehrkosten entspricht.

Es ließen sich noch viele solcher Beispiele spinnen, weshalb sich die Vergabe von Privatkrediten für beide Seiten lohnt. Im Falle negativer Schufa-Einträge ist jedoch damit zu rechnen, dass sich die Kreditgeber das erhöhte Risiko mit höheren Zinsen bezahlen lassen. In Anbetracht dessen, dass die Banken dieses Risiko erst gar nicht eingehen wollen, ist es auch ihr gutes Recht.

Kreditverträge zwischen Privatleuten können im sozialen und anonymen Umfeld stattfinden. Muss der Kreditnehmer aus Gründen negativer Schufa-Einträge auf diese Option zurückgreifen, ist mit einer höheren Verzinsung zu rechnen. Andere Gründe können im beiderseitigen Vorteil durch niedrige Habenzinsen und verhältnismäßig hohe Sollzinsen liegen.

WEITER ZUM PRIVATKREDIT-TEST

2. Rechtliche Vorgaben

Ein Kreditvertrag fällt unter das Schuldrecht und ist damit von den Parteien frei gestaltbar. Lediglich einige Eckpunkte müssen vorhanden sein, andere Punkte liegen in ihrer Ausgestaltung in der Hand der Vertragsparteien. Es ist jedoch ratsam bestimmte Dinge im Vorfeld zu klären, solange noch kein Geld geflossen und Abhängigkeitsverhältnisse geschaffen wurden. Emotionen sollten so lange wie möglich außen vor gelassen werden.

In einen Kreditvertrag sollten – aber müssen nicht – folgende Punkte mit eingehen:

  1. Vertragsparteien
  2. Darlehenssumme
  3. Darlehensdauer
  4. Zinsen
  5. Rückzahlungsweise
  6. Verzug
  7. Sicherheiten
  8. Notarielles Schuldanerkenntnis
  9. Kündigung

Einige dieser Punkte haben in der Vergangenheit schon zu ernsthaften Streitigkeiten geführt. Deshalb sollten sich beide Parteien im Vorfeld Zeit nehmen um über die einzelnen Punkte in Ruhe nachzudenken. Es ist auch kein Vertrauensverrat, wenn an dieser Stelle eine fachkompetente Meinung hinzugezogen wird. Gerade im Fall von Privatkrediten kann es aufgrund von Halbwissen zu rechtlich relevanten Missverständnissen kommen.

3. Mit dem Muster in 5 Minuten einen Kreditvertrag aufsetzen

Darlehensvertrag zwischen Privatleuten

Darlehensvertrag zwischen dem
Darlehensnehmer:______________________________________________________________
Vorname, Nachname, Adresse

und dem

Darlehensgeber:________________________________________________________________
Vorname, Nachname, Adresse


1. Die Summe und der Verwendungszweck des Darlehen

Der Darlehensgeber gewährt dem Darlehensnehmer ein Darlehen in folgender Höhe:

_______________________________________________________________________________________
Höhe in Zahl und Schrift

Das Darlehen soll für folgenden Zweck eingesetzt werden:

____________________________________________________________________________


2. Die Auszahlung des Darlehens

Das Darlehen ist zum ________________ (Datum) an folgendes Konto zu überweisen:

Kontoinhaber: _____________________

IBAN: _____________________

BIC: _____________________


3. Die Rückzahlung

Das Darlehen ist mit einem Zinssatz von ____ % pro Vierteljahr / Halbjahr / Jahr zu verzinsen.

Die Tilgung erfolgt

Monatlich  Vierteljährlich                                Halbjährlich Jährlich
 ——————————bitte einkreisen——————————

in Höhe einer Tilgungsrate von ___________ Euro auf untengenanntes Konto.

Kontoinhaber: _____________________

IBAN: _____________________

BIC: _____________________


4. Vertragsgrundlage

Zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses bestand Kreditwürdigkeit auf Seiten des Kreditnehmers.


5. Zahlungsverzug

5.1 Gerät der Kreditnehmer mit den Rückzahlungen mehr als ___________ Tage in Verzug, erhöht sich der Zinssatz automatisch um ___________ Prozentpunkte.
5.2 Gerät der Kreditnehmer mehr als drei Monate in Verzug kann der Vertrag fristlos gekündigt werden, inklusive Fälligstellung der ausstehenden Zinszahlungen.


6. Sicherheiten
6.1 Sicherheiten sind nicht Bestandteil des Darlehensvertrags.
6.2 Es findet eine Sicherungsübereignung folgender Gegenstände
________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Bitte einzeln auflisten
an den Darlehensgeber statt.

6.3 Es findet eine Sicherungsabtretung folgender Sicherheiten an den Darlehensgeber statt:
□ Ansprüche, die unter die Pfändungsfreigrenzen des § 850c ZPO fallen oder
□ Ansprüche, aus einer Lebensversicherung (Angabe der betreffenden Lebensversicherung).

Diese können im Falle der Nichterfüllung von Seiten des Darlehensnehmers zur Befriedigung des Darlehensgebers genutzt werden.


7. Notarielles Schuldanerkenntnis
Der Kreditnehmer hat dem Kreditgeber ein notarielles Schuldanerkenntnis zukommen zu lassen. Hierin ist eine Vollstreckungsunterwerfung in Höhe des Darlehens abzugeben. Dieses muss dem Darlehensgeber im Original zukommen.


8. Kündigung
Im Falle wichtiger Gründe kann der Darlehensgeber den Vertrag jederzeit fristlos kündigen.


9. Schlussbestimmung
Dieser Vertrag gibt die vollständige Vereinbarung der Vertragsparteien wieder. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Änderungen und Ergänzungen des Vertrages bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für ein Abweichen vom Schriftformerfordernis

Dieser Vertrag gibt die vollständige Vereinbarung der Vertragsparteien wieder. Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Änderungen und Ergänzungen des Vertrages bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für ein Abweichen vom Schriftformerfordernis.

________________________           __________________________________
Ort, Datum                                         Unterschrift Darlehensnehmer
________________________           __________________________________
Ort, Datum                                         Unterschrift Darlehensgeber

4. Ein Fazit: Der Kreditvertrag ist schnell geschrieben

icon_FazitMit Hilfe des obigen Musters kann man schnell und leicht einen Kreditvertrag zwischen zwei Privatleuten verfassen. Wie und warum diese Privatleute zueinanderfinden ist hier nicht weiter relevant. Solange alle entscheidenden Punkte im Vorfeld mit Bedacht erarbeitet werden und keinerlei Unstimmigkeiten zwischen den Parteien bestehen, steht einem Darlehensvertrag nichts im Wege.

Um auch im Streitfall keine Nachteile aufgrund von Formfehlern zu haben, kann eine Vorlage nützlich sein. Neben zahlreichen Vorlagen im World Wide Web, die oftmals auch als Download bereit stehen, können sie auch das oben aufgeführte Muster verwenden.

WEITER ZUM PRIVATKREDIT-TEST


Summary
Reviewed Item
Juristisch korrekte Privatkredite mittels Kreditvertrag Muster
Author Rating
51star1star1star1star1star

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.